04.06.2024

Für das Junitreffen ist eine Führung

in der Fischzucht Ennetmoos organisiert. In dieser Fischzucht werden seit über 50 Jahren sehr erfolgreich Ennetmooser Forellen und andere Fische gezüchtet. Diese sind in der ganzen Zentralschweiz nicht nur in Restaurants und Hotels sehr beliebt, sondern auch für das Aussetzen in diversen Gewässern, wie z.B. in den See auf der Melchsee-Frutt oder in die Engelberger Aa.

Forellen und Saiblinge unterschiedlicher Gattungen und Grössen tummeln sich in den verschiedenen Becken. Rundum die Fischbecken tragen Obstbäume reichlich Früchte, das Wasser plätschert, die Vögel zwitschern und allerlei Kleingetier bereichert das kleine Naturparadies, welches der Betriebsleiter Peter «Pedro» Jäggi mit seiner Fischzucht in Ennetmoos geschaffen hat.

Nach einer eindrücklichen Führung werden wir mit einem Apéro, leckeren Fischknusperli und einem Dessert in «Pedros Fischerstübli» verwöhnt. Herzlichen Dank an Pedro und sein Team!