03.03.2020

Wir freuen uns sehr, dass wir an der heutigen GV mit Maja Müller, Ennetbürgen, wieder ein neues Mitglied in den Soroptimist Club Innerschweiz aufnehmen dürfen. Die Präsidentin entzündet vier Kerzen, die symbolisch für Ennetbürgen, die Schweizerische Union, die Europäische Union und die weltweite Organisation der Soroptimisten brennen. Rosy Flury Bissig heisst Maja Müller in unserem Kreis ganz herzlich willkommen und übereicht ihr einen Strauss gelber Tulpen, die Dokumentationsmappe und das Namensschild.